skip to Main Content

Kontrolle

Ein aggressiver Gefängnisinsasse bricht mit akutem Herzversagen zusammen. Der herbeigerufene Arzt stellt ein Lungenödem, Hypoxie, Tachypnoe und Tachykardie fest. Der Patient wird in ein Krankenhaus verlegt.

Hier widersetzt er sich jeglichen diagnostischen Maßnahmen, zeigt sich phasenweise stark erregt und hat Panikattacken. Während man versucht Blut- und Urinproben zu gewinnen, klagt der Mann über starken Durst.

Sein Bikarbonat ist erniedrigt und der pH-Wert des Blutes liegt bei 7,28. Der Chloridspiegel ist nicht signifikant erhöht, die Anionenlücke vergrößert. Darüber hinaus sind die Blutwerte unauffällig. Toxikologische Analysen bringen keine besonderen Befunde.

Nachforschungen in der Zelle des Gefangenen legen einen Suizidversuch mit Methanol nahe. Eine entsprechende Behandlung wird eingeleitet, aber der Verdacht auf eine Grunderkrankung besteht weiter.

Der Mann entwickelt ein akutes Abdomen und schreit vor Schmerzen. Blut tritt aus seinem Anus aus. Die Ärzte stellen eine Ischämie des Darms fest. Schließlich wird bei einer Notoperation ein nekrotischer Darmabschnitt entfernt.

Symptome: aggressives Verhalten, akutes Herzversagen, Lungenödem, Hypoxie, Tachypnoe, Tachykardie, starker Durst, Ischämie des Darms

Welche Diagnose würden Sie stellen?

Haben Sie eine Vermutung? Welche möglichen Ursachen liefert der Symptomchecker Symptoma.com in der eRef, nachdem alle Symptome eingegeben wurden?

Symptoma.com zeigt an, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Phäochromozytom handelt. Und tatsächlich! Dr. House kommt zum gleichen Ergebnis und beweist an diesem Fall mal wieder seine außergewöhnlichen diagnostischen Fähigkeiten.

Ob unklarer Fall oder seltene Symptom-Kombi: Nutzen Sie Symptoma.com in eRef schnell und bequem in Ihrem medizinischen Alltag. Checken Sie mögliche Ursachen Ihrer Patienten auf Knopfdruck. Wann Sie wollen. Wo Sie wollen. Kostenfrei – so oft Sie wollen.

Wenn Sie eRef bereits im Rahmen einer (Test)-Lizenz nutzen, ist eine Registrierung für eRef Symptoma nicht nötig. Sie können sofort loslegen.

Jetzt direkt Symptome checken oder für Symptoma.com in eRef registrieren

Symptoma.com

Symptoma.com ist ein digitaler Gesundheitsassistent. In der Wissensplattform eRef als Suchmaschine eingebunden, hilft er Ärztinnen und Ärzten die wahrscheinlichsten Differenzialdiagnosen für Symptomkombinationen aufzudecken. In wissenschaftlichen Studien hat Symptoma die höchste Treffergenauigkeit bewiesen. Testen Sie es selbst anhand der seltenen Beispielfälle, die unsere medizinische Direktorin DDr. Stefanie Gruarin zusammen mit Dr. Melanie Kaiser für Sie vorbereitet hat.

Back To Top